Aufgaben & Satzungen

Aufgaben:
Der Abwasserzweckverband „Unteres Pließnitztal-Gaule“ arbeitet auf der Grundlage seiner Satzung über die öffentliche Abwasserbeseitigung vom 20.12.2005 im Gebiet der Stadt Bernstadt auf dem Eigen mit seinen Ortsteilen Altbernsdorf auf dem Eigen, Dittersbach auf dem Eigen und Kemnitz und im Gebiet der Gemeinde Schönau-Berzdorf auf dem Eigen mit dem Ortsteil Kiesdorf auf dem Eigen.

Der AZV betreibt eigene Anlagen. Dazu gehören 16 Pumpwerke, 57 km unterirdische Rohrleitungen sowie eine eigene Kläranlage in Kiesdorf Obere Straße 33A in 02899 Schönau-Berzdorf. Der AZV sammelt und reinigt das Schmutzwasser und leitet gereinigtes Abwasser wieder mit wasserrechtlicher Genehmigung in die Vorflut „Gaule“ ein.
Das Abwasser von dezentralen Kleinkläranlagen und abflusslosen Gruben wird von der Fa. Eifler Transporte und Stadtentsorgung GmbH in die eigen Kläranlage Kiesdorf transportiert und dort gereinigt.

Der AZV betreut über einen Vertrag mit der Gemeinde Schönau-Berzdorf die Oberflächenentwässerung in Niederschönau.

Aktuell gültige Satzung des AZV:

 

Satzungen - öffentliche Abwasserbeseitigung:

Suche

Notfall-Telefon

Notfalltelefon

(Bei einem Notfall wählen Sie bitte die Bereitschaftsnummer der Klär-wärter)

Öffnungszeiten

Montag: 9.00 Uhr - 12.00 Uhr

Dienstag: 9.00 Uhr - 12.00 Uhr
und 13.00 Uhr -18.00 Uhr

Mittwoch: 9.00 Uhr – 12.00 Uhr

Donnerstag: 9.00 Uhr – 12.00 Uhr
und 13.00 Uhr - 16.00 Uhr

Freitag: 9.00 Uhr – 12.00 Uhr